Mein WM 2014

13.07.2014

Brunos WM-Tagebuch, Teil 36

Tägliche Kolumne des beliebten und bekannten Göttinger Fußballexperten Bruno Kassenbrock auf Gökick-Online

Die Fußball-WM läuft. Viele Gespräche drehen sich um das große FIFA-Turnier - auch in unserer Region. Gökick-Online konnte den in Südniedersachsen bestens bekannten Fußballexperten Bruno Kassenbrock, aktuell noch Teammanager beim ESV Rot-Weiß Göttingen und bald beim SC Hainberg, gewinnen, täglich seine Gedanken zur WM aufzuschreiben, damit wir diese für unsere interessierten Leser veröffentlichen können. Heute sind wir schon bei Teil sechsunddreißig. Aber lest doch bitte selbst:

Teil 36: Das Finale

Es ist soweit. Heute Abend steigt das Finale! Nervosität auf der einen Vorfreude auf der anderen Seite.
Man kann so viel erzählen, schreiben oder versuchen vorauszuahnen. Viele sprechen nur noch von der Höhe des deutschen Sieges. Ich bin da etwas pessimistischer. Ich glaube schon das wenn wir wieder ein schnelles Tor erzielen, es schwer sein wird uns zu besiegen, aber wenn nicht?
Was passiert wenn es zur Pause 0:0 steht? Was passiert wenn wir nach 65 Minuten in Rückstand geraten? Kommen wir dann zurück oder stoßen wir irgendwann an unsere Grenzen?
Ich prophezeie einfach mal das die Chancen bei 50:50 stehen. Gewagt oder?

Interessanter Link:

Der komplette WM-Spielplan
Link zum WM-Spielplan auf Gökick-Online

Alle regionalen Artikel zur WM inklusive Brunos WM-Tagebuch
Link zu den regionalen WM-Artikeln

Das komplette Tagebuch
Brunos Tagebuch auf Gökick-Online

Die ultimative WM-Seite
Die WM-Seite von deinsportplatz.de

Der Gökick-Event-Tipp:

Alles zum Höhepunkt des Fußballsommers: Der CITY CUP 2014

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe