Mein WM 2014

11.07.2014

„Die Deutschen haben sich in der Offensive stark verbessert“

Zwei WM-Fragen an Sven Schneppel (Coach FC Voran Ohe)

Freut sich aufs Finale: Ohe-Trainer Sven Schneppel. Foto: noveski.com

Sven Schneppel führte die Mannschaft des FC Voran Ohe in der Hamburger Bezirksliga Ost zum Meistertitel. Für die kommende Spielzeit wollte er sich bei der WM inspirieren lassen und verfolgt daher so viele Spiele wie möglich.

FussiFreunde: Deutschland steht im Finale der WM. Wie schätzen Sie die Chancen ein und wo werden Sie das Spiel schauen?

Schneppel: Ich werde das Finale zu Hause mit meiner Familie anschauen. Ich bin sehr optimistisch, was die Chancen der deutschen Mannschaft angeht. Sie hat sich in der Offensive stark verbessert und wird das Spiel gegen die Argentinier gewinnen.

FussiFreunde: Wie haben Sie die WM denn bisher verfolgt?

Sehr intensiv. Ich habe versucht so viele Spiele wie möglich zu schauen. Als Trainer will man auch gucken, ob es Neuerungen im taktischen Bereich gibt. Das war aber aus meiner Sicht nicht der Fall. Das 3-5-2 mit den abkippenden Außenspieler war nichts Neues. Von daher hat mich in dieser Hinsicht nichts überrascht.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema